Datenschutz

Datenschutz

 

Portal Sycora nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst und möchte, dass Sie wissen, welche Daten gespeichert werden und wie sie verwendet werden. Personenbezogen sind Daten dann, wenn sie mit Ihrer Person in Verbindung gebracht werden können und Aussagen zu Ihrem Verhalten oder Ihren Eigenschaften liefern. Dazu gehören Ihr Name, Adresse, Postanschrift und Telefonnummer, aber auch Angaben zu Ihren möglichen Interessen. Portal Sycora erhebt solche personenbezogenen Daten, die für die Bearbeitung von Anfragen oder Aufträgen erforderlich sind. Daten werden weder im allgemeinen Adresshandel weitergegeben noch an andere Unternehmen oder Organisationen verkauft, vermietet oder übermittelt. Daten, die auf Sycora Formularen eingegeben werden, werden verschlüsselt zum Server übertragen. So wird sichergestellt, dass ein unbefugter Zugriff bei der Übermittlung der Daten zum Server ausgeschlossen ist. Für die Verschlüsselung wird ein SSL-Zertifikat mit

hoher Verschlüsselungsstärke (128bit) verwendet. Es werden keine Cookies verwendet.


Datenschutzbeauftragter:

Klaus Hoffmann, im Hause SYCORA Intermedia Services eK gemäss Impressum